Assistenzarztstellen

Wir bieten attraktive Assistenzarztstellen sowohl für Berufsanfänger als auch für Kollegen in bereits fortgeschrittener Ausbildung. Dabei ist es unerheblich, ob Sie bereits über Erfahrungen in der Chirurgie verfügen, ein Chirurgisches Fach anstreben oder sich einfach nur einmal mit der Thoraxchirurgie etwas näher beschäftigen wollen. 

 

  • Was bieten wir ?
    Wir garantieren eine umfängliche Betreuung durch erfahrene Oberärzte. Durch eine moderne Strukturierung der Klinik wird ein Grossteil der administrativen Aufgaben von entsprechenden Fachkräften (MPA) übernommen, denn Sie sollen sich ganz Ihrer aerztlichen Aus- und Weiterbildung widmen können. Des Weiteren ist eine kontinuierliche Betreuung der stationären Patienten bzw. des "Stations-Assistenten" durch einen Oberarzt/eine Oberärztin gewährleist (Teaching-Funktion, "Auffangen" von Op-bedingter Abwesenheit von der Station).
    Für Kollegen in der Weiterbildung zum Titel FMH Chirurgie dürfte es ausserdem interessant sein, dass neben typisch thoraxchirurgischen Eingriffen auch allgemeinchirugische Operationen wie z.B. cervikale Lymphknotendissektionen, Osteosynthesen (Rippen/Sternum) und OSME sowie Venenoperationen (Port-à-cath Implantation mit Freilegung der Vena cephalica) durchgeführt werden können.

 

  • Was erwarten wir ?
    Interesse für die Thoraxchirurgie, Engagement in Klinik, Wissenschaft und Lehre sowie soziale Kompetenz.

  • Ab Oktober diesen Jahres (2017) sind bei uns 1-2 Assistenzarztstellen zu besetzen. Sind Sie interessiert an der äusserst lehrreichen Arbeit in unserem engagierten Team? - Zögern Sie nicht und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu. Dies gilt sowohl für Anwärter des "neuen" FMH Thoraxchirurgie, als auch für allgemeinchirurgisch Interessierte!

Bewerbungen richten Sie bitte an:
Herr PD Dr. med. Gregor Kocher
Stv. Chefarzt Universitätsklinik für Thoraxchirurgie
Inselspital
3010 Bern